Pelletskessel

Fabr. Windhager

Pellets - das "flüssige Holz"

Was sind Pellets bzw. Holz-Pellets?
Pellets sind genormte zylindrische Röllchen und bestehen zu 100 % aus naturbelassenen Holzresten (Hobelspäne, Sägespäne etc.). Die trockenen Holzreste werden zermahlt und unter hohem Druck in Spezialpressen zu Holz-Pellets verpresst. Bindemittel oder Zusatzstoffe sind nicht nötig und auch nicht erlaubt. Bei der Herstellung von Holz-Pellets aus trockenen Hobelspänen wird ca. 1% der im Brennstoff enthaltenen Energiemenge benötigt, bei Verwendung von feuchten Sägespänen ca. 5%. Das „flüssige Holz“ weist damit die beste Energiebilanz aller Brennstoffe auf.

Umrechnung von Pellets
2 kg Pellets <=> ca. 1 Liter Heizöl
650 kg Pellets <=> ca. 1 m3 Raumbedarf
3 m3 Pellets <=> ca. 1.000 Liter Heizöl





BioWIN - Sichere Wärme mit Komfort (2,9 bis 78 kW).

Die NEUE BioWIN Generation ist...

... unschlagbar beim Komfort.

  • Vollautomatische Reinigung der Heizflächen und des Brennertopfes.
  • Vollautomtaische Ascheaustragung aus Brennraum und Heizflächen.
  • Geringe Aschemengen und lange Betreuungsintervalle.
  • Übersichtliche, einfach zu bedienende Kessel-Bedieneinheit InfoWIN.
  • Vollautomatischer Hinweis über den nächsten Reinigungsintervall.


... unübertroffen sicher und sparsam.

  • Niederiger Pelletsverbrauch und dauerhaft hoher Wirkungsgrad.
  • Mustergültige Umweltvertäglichkeit.
  • Höchste Sicherheit durch 5 Jahre Vollgarantie.
  • Flexible Anpassung an schwankende Brennstoffeigenschaften.


... äußerst praktisch und flexibel.

  • Besonders niedrige und kompakte Bauweise - findet auch in niedrigen Heizräumen Platz.
  • Praktische, ins Gerät integrierte Aschebox.
  • Perfekt mit anderen Wärmeerzeugern, wie z.B. einer Solaranlage kombinierbar.



www.windhager.com
www.apritec.de